News
13:30

Dokumentation "Cyberstalking entgegentreten"

Das Frauenzentrum Frieda e.V. hat eine sehr informative Broschüre zum Thema Cyberstalking veröffentlicht. Anlässlich der Fachtagung im Mai 2016 in Berlin wurden aktuelle Herausforderungen in der Beratung für Frauen* diskutiert...mehr


13:04

Aktuelle europaweite Umfrage zu Einstellungen zur geschlechtsspezifischen Gewalt veröffentlicht

Die europäische Kommission hat Expert_innen beauftragt, Befragungen zu den Einstellungen zur Gewalt gegen Frauen in der gesamten EU zu konzipieren. Die Befragung untersucht dabei verschiedene Bereiche: - Wahrnehmung der...mehr


12:44

Neue Studie zur Wirksamkeit von feministischer Selbstverteidigung veröffentlicht

Die Studie "Knowledge and Know-how: the Role of Self-defence in the Prevention of Violence against Women" wurde vom FEMM-Ausschuss des Europäischen Parlaments in Auftrag gegeben. Es wurde die Wirksamkeit von...mehr


13:40

Weiterbildungen zur Wendo-Trainerin/SBSV-Trainerin

Für interessierte Frauen gibt es wieder Angebote zu Weiterbildungen zur Wendo-Trainerin/Selbstbehauptung- und Selbstverteidigungstrainerin.mehr


00:00

Fachtagungen und Konferenzen 2016

Dieses Jahr gibt es noch spannende Fachtagungen und Konferenzenmehr


15:57

Unser Jahresbericht ist online!

Der Jahresbericht 2015 vom BV FeSt ist nun online zu lesen.mehr


Qualitätsstandards

Selbsthehauptungs- und Selbstverteidigungskurse

Entwickelt in Arbeitsgruppen auf dem 1. Bundesfachverbandstreffen am 20./21. September 2003, sowie entnommen aus der Broschüre „Qualitätsmerkmale von Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskursen für Mädchen und Frauen“, Herausgeberin Aranat e.V., Lübeck.

Die Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurse werden geschlechtspezifisch für Mädchen und Frauen angeboten. Sie sind inhaltlich, alterspezifisch und methodisch-didaktisch auf die Teilnehmerinnen ausgerichtet unter Berücksichtigung der körperlichen Fähigkeiten, der religiösen, kulturellen und sexuellen Lebensweisen.

Der Schwerpunkt der Kurse liegt in der Selbstbehauptung. Speziell werden unter anderem Mutter-Tochter-, Seniorinnen-Kurse und Kurse für Frauen und Mädchen mit körperlicher und/oder geistiger Behinderungen angeboten.

Qualitätsstandards Kurse

Qualitätsstandards Trainerinnen

Nach oben